Neuigkeiten

13.12.2018
Ehrung von besonders verdienten Mitgliedern im CDU-Kreisverband Heilbronn

Der CDU-Kreisverband Heilbronn veranstaltete am 30. November seine erste Jahresabschlussfeier mit Ehrungen von besonders verdienten Mitgliedern im Abraham-Gumbel-Saal der Heilbronner Volksbank. Geehrt wurde Gisela Plagmann für ihr leidenschaftliches Engagement in O...

14.11.2018
Reise nach Berlin

  Auf Anregung von Alexander Throm MdB fuhren wir, Mitglieder der Heilbronner Frauen Union und CDU Mitglieder aus Gundelsheim, zur Tagung für politisch Interessierte mit dem Bus nach Berlin.

28.10.2018
Landtagswahl in Hessen ist ein deutlicher Fingerzeig in Richtung Berlin
Zur Meldung

Nach den ersten Hochrechnungen der Landtagswahl in Hessen, erklärt der CDU-Kreisvorsitzende von Heilbronn und Bundestagsabgeordnete Alexander Throm: „Die Hessenwahl ist ein deutlicher Fingerzeig in Richtung Berlin. Vor allem der SPD muss man sagen: Es ist jet...

26.09.2018
100 Jahre Frauenwahlrecht und 70 Jahre Frauen Union

  Der Landesdelegiertentag in Oftersheim, an dem die Heilbronnerinnen teilnahmen, machte eine Bestandsaufnahme: Wo stehen wir heute gesellschaftlich, wirtschaftlich, in der Politik und in der Partei. Die Antwort der Frauen war „Es bleibt viel zu tun.&ldquo...

25.06.2018
Gemeinsam Verantwortung übernehmen- Die Kommunal- und Kreistagswahlen 2019

"Für seine Mitbürgerinnen und Mitbürger Verantwortung zu übernehmen und die Entwicklungen vor Ort aktiv zu gestalten ist eine der schönsten und gewinnbringensten Aufgaben in der Politik", dies erklärte der CDU-Kreisvorsitzende Ale...

26.04.2018   Rudolf Raible ein Fünfundachtziger
Friedlinde Gurr-Hirsch gratuliert zur 60-jährigen Mitgliedschaft bei der CDU

Die Freude war groß im Hause Raible als Friedlinde Gurr-Hirsch zum Gratulieren vorbeikam. Rudolf Raible durfte Ende Dezember seinen 85. Geburtstag feiern und gleichzeitig auch die 60-jähirge Mitgliedschaft bei der CDU. Jetzt endlich konnte der Besuch der Land...

28.03.2018   Alexander Throm MdB kritisiert Verkehrsminister Winfried Hermann
Hermann ist der natürliche Feind der Autofahrer!
Zur Meldung

Der Heilbronner CDU-Kreisvorsitzende Alexander Throm MdB kritisiert die Äußerungen des baden-württembergischen Verkehrsministers Winfried Hermann in der Debatte um die Luftreinhaltung scharf:

14.03.2018
CDU Kreisverband Heilbronn fordert Verbot der Finanzierung von Religionsgemeinschaften aus dem Ausland
Zur Meldung

Der CDU-Kreisverband Heilbronn fordert ein Verbot der Finanzierung von Religionsgemeinschaften aus dem Ausland. "Dass wir nicht wissen, wie viele Moscheen es in Deutschland gibt, was dort gepredigt wird und wer diese finanziert, ist ein nicht tragbarer Zustand"...

09.03.2018
CDU-Kreisverband Heilbronn verurteilt zunehmende Radikalisierung der AfD
Zur Meldung

Der CDU-Kreisverband Heilbronn zeigt sich befremdet ob der neuen Dimensionen, die die zunehmende Radikalisierung der AfD in den letzten Tagen und Wochen annimmt. "Mit dem Beschluss des Parteikonvents der AfD, dass es Parteimitgliedern künftig möglich sein...

19.09.2016   Gemeinsame Erklärung der CDU-Kreisvorstände Heilbronn und Ludwigsburg
Steillagenweinbau als Kulturgut erhalten
Zur Meldung

Die CDU-Kreisverbände Ludwigsburg und Heilbronn haben die Sommerpause genutzt, sich zu einer gemeinsamen Sommersitzung zu treffen. Neben aktuellen politischen Themen stand besonders die Zukunft des Steillagenweinbaus in den beiden Landkreisen im Mittelpunkt. "...

02.07.2016
CDU-Kreisvorsitzender Dr. Bernhard Lasotta MdL: „Wir haben deutliche CDU-Handschrift im Koalitionsvertrag durchgesetzt“
Zur Meldung

Den heute vorgestellten Koalitionsvertrag lobt der CDU-Kreisvorsitzende und Neckarsulmer CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Bernhard Lasotta als einen Erfolg wochenlanger Verhandlungen: „Dieser Koalitionsvertrag trägt die Handschrift der CDU. In den wichtigen Politi...

19.01.2016
CDU-Kreisvorstand Heilbronn fordert Begrenzung der Flüchtlingsaufnahme
Zur Meldung

In der jüngsten CDU-Kreisvorstandssitzung diskutierten die Mitglieder des Vorstands Fragen zur Flüchtlingskrise. Man war sich einig, politisch Verfolgte und Flüchtlinge aus Kriegsgebieten auch weiterhin angemessen aufzunehmen, zu betreuen und zu integrier...

Nach oben