Neuigkeiten

22.05.2022
CDU Kreisverband Heilbronn wählt neuen Vorstand – Alexander Throm als Vorsitzender bestätigt
(v.l.n.r.: Markus Beil, Kevin Denz, Nicole Ehemann, Georg Susset, Felix Schurr, Ilona Werner, Dr. Michael Preusch MdL, Isabell Huber MdL, Daniel Pfleger, Gabriele Kerber, Andreas Hackel, Alexander Throm MdB, Markus Schuster, Nico Morast, Heiko Dietterle,

Am Samstag, 21. Mai 2022, fand in der „Flina“ in Flein der Kreisparteitag der CDU im Kreisverband Heilbronn statt. Dabei standen auch die Neuwahlen des gesamten Kreisvorstandes auf dem Programm. Mit über 96 Prozent wurde der bisherige CDU-Kreisvorsitzen...

24.04.2022   CDU Treff mit Isabell Huber
Markthalle Ilsfeld am 12. Mai 2022

Welche Folgen hat der Ukraine Krieg für die Kommunen in Baden-Württemberg? Wie kann möglichst schnell Wohnraum entstehen für geflüchtete aber auch für junge Familien vor Ort? Große politische Themen wirken sich häufig direkt vor ...

31.03.2022
CDU-Kreisverband Heilbronn regt Patenschaft für Region in der Ukraine an
Zur Meldung

Die CDU im Kreisverband Heilbronn spricht sich dafür aus, dass der Landkreis Heilbronn gemeinsam mit der Stadt Heilbronn die Patenschaft für eine ukrainische Stadt beziehungsweise Region übernimmt.

13.02.2022   Kandidatencheck am 18.2 mit André Ulmer bleibt
TERMIN am 17.02 mit Bernd Bordon ABGESAGT

Aufgrund einer Erkrankung von Hr. Bordon muss der Termin am 17.02 leider abgesagt werden. Wir bemühen uns um einen Ersatztermin.  Der Termin am 18.2 mit André Ulmer bleibt bestehen..

11.02.2022
Auch Bauherr*innen in Nordheim profitierten 2021 von KfW-Effizienzförderung
Zur Meldung

Im Jahr 2021 leistete die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) mit ihren umfangreichen Förderprodukten einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung der Unternehmen und Bürger, so auch in Nordheim. Insgesamt rund 430 Finanzierungen mit einer Gesamtf&oum...

02.12.2021   Mitgliederversammlung der CDU Ilsfeld
Thomas Schiroky: „Die Menschen müssen wissen für was die CDU steht“
Im Bild (v.l.n.r.): Martin Schäfer, Stephan Stammann, Fabian Gramling MdB, Thomas Schiroky

„Für die CDU geht es in den kommenden Monaten darum ihr Profil zu schärfen. Die Menschen müssen wieder wissen für was die CDU steht“, appellierte der wiedergewählte Ortsvorsitzende, Thomas Schiroky, im Rahmen der Mitgliederversammlun...

21.10.2021   Gemeinsamer Einsatz der CDU Ilsfeld mit Landwirtschaft und Bürger
Planfeststellungsverfahren zur Erweiterung der Raststätte Wunnenstein gestoppt.

Der Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium hat in einem Schreiben an das Rathaus in Ilsfeld mitgeteilt, dass das Planfeststelllungsverfahren zur Erweiterung der Raststätte Wunnenstein in Richtung Norden gestoppt wurde. Statt dessen soll es nun eine neue P...

19.09.2021   Landtagsabgeordneter Dr. Michael Preusch (CDU) stellt parlamentarische Anfrage
Intensivtransportsystem wird evaluiert /Ausweitung der Luftrettung

Der Gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Dr. Michael Preusch sorgt sich um die zukünftig weiterhin steigende Anzahl intensivmedizinisch zu versorgender Patienten und hat sich zur Klärung der Fragen rund um die derzeitigen Kapazitäten d...

19.09.2021   Landtagsabgeordneter Dr. Michael Preusch (CDU) stellt parlamentarische Anfrage
„Schwangerschaften und Geburten sind sicher“
„Für die Verbesserung der Versorgung von Gebärenden und Neugeborenen benötigen wir eine solide Datenbasis“.

Der Gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion und Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Eppingen, Dr. Michael Preusch hat im Nachgang zu Meldungen über not- fallmäßig außerhalb der Klinik geborene Kinder eine parlamentarische Anf...

03.03.2021   Staatssekretär Steffen Bilger MdB sagt beim Ortstermin ergebnisoffene Prüfung zu
Raststätte Wunnenstein-West: CDU Ilsfeld macht sich gegen Nordvariante stark
v.l.n.r: Fabian Gramling; Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Steffen Bilger; Staatssekretärin im Minsiterium für den Ländlichen Raum, Friedlinde Gurr-Hirsch; Dr. Michael Preusch

Die CDU Ilsfeld hatte den Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Steffen Bilger, nach Ilsfeld eingeladen um vor Ort geplanten Erweiterungsflächen anzuschauen. „Wer sich die Mühe macht und die Lage vor Ort prüft, der kann...

07.02.2021   Gurr-Hirsch: "Wir wollen lebendige Gemeinden und attraktive öffentliche Räume
Ilsfeld erhält 800.000 Euro Städtebauförderung für Ortsmitte Auenstein
Zur Meldung

Die Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum, Friedlinde Gurr-Hirsch MdL, freut sich mitteilen zu können, dass Ilsfeld im Rahmen der Städtebauförderung vom Land einen Zuschuss in Höhe von 800.000 Euro erhält. Im Wahlkre...

Nach oben